•   SI 120D
  •   Sintony 120 Alarmzentrale
  •   6-22 Eingänge
  •   2 Bereiche
  •    SI 220DE
  •    Sintony 220 Alarmzentrale
  •    8-48 Eingänge
  •    6 Bereiche
  •    SI 320DE
  •    Sintony 320 Alarmzentrale
  •    16-48 Eingänge
  •    6 Bereiche
  •    SI 340DE
  •    Sintony 340 Alarmzentrale
  •    24-80 Eingänge plus 80 LSN
  •    8 Bereiche
  •    SI 420DE
  •    Sintony 420 Alarmzentrale
  •    24-144 Eingänge plus 320 LSN
  •    16 Bereiche
  •   SPC4221 220-L1
  •   SPC 4000 Alarmzentrale
  •   mit integrierten Funkempfänger

 

  •   SPC 5320 320-L1
  •   SPC 5000 Alarmzentrale
  •   mit IP im Metalgehäuse

Funkalarmzentralen

  •   IC 60M-8
  •   IC 60 Modular Alarmzentrale
  •   8-16 Linien
  •   IC 60W-10
  •   IC 60 Funk Einbruchmeldeanlage
  •   8-16 Linien

Terxon XS

 

 


 

Technische Daten:

 
Artikelnr:
AZ4000
EAN-Nr.:
4043158015690
Verpackungsmaße LxBxH:
260x250x155 mm
Bruttogewicht:
3,80 kg
 
Anzeige:
Alphanumerisches LCD Display, 2-zeilig
Anzahl Drahtzonen:
8 Zonen 1 Sabotagezone
Anzahl Benutzer:
Bis 16 Benutzer und/oder 16 Proximities
Anzahl Bedienteile:
Max. 4
Schaltausgänge:
3x Transistor isg. max. 500 mA, 8 x 50 mA, frei programmierbar
Teilbereiche / Überwachungsbereiche:
4 Überwachungsbereiche, 1 Hauptbereich und 3 Unterbereiche möglich
Ereignisspeicher:
Bis 250 Ereignisse mit Datum und Uhrzeit
Sabotagelinien:
2, eine für Sirene, eine für Melder
Integrierte Sirene:
Summer in Bedienteil
Programmierung:
Über Bedienteil
Sprachen:
11 wählbare Sprachen
Sabotageüberwachung:
Ja
Zonenabschluss:
NC oder DEOL
Zertifizierungen:
INCERT, VSÖ, F&P, NCP

Terxon MX

 

 

Technische Daten:

 
Artikelnr:
AZ4100
EAN-Nr.:
4043158015706
Verpackungsmaße LxBxH:
410x320x130 mm
Bruttogewicht:
6,50 kg
 
Anzeige:
Alphanumerisches LCD Display, 2-zeilig
Anzahl Drahtzonen:
8 Zonen, 1 Sabotagezone
Anzahl Benutzer:
Bis 16 Benutzer und/oder 16 Proximities
Anzahl Bedienteile:
Max 4
Schaltausgänge:
11: Transistor 1 x 500 mA, 2 Relais je 1000 mA, 8 zusätzliche je 50 mA, frei programmierbar
Teilbereiche / Überwachungsbereiche:
Bis 4 Bereiche, entweder 1 Hauptbereich und 3 Unterbereiche oder 4 gleichwertige Partitionen
Erweiterbar (hybrid):
Ja (auf bis zu 24 Funk- oder 32 Drahtzonen erweiterbar)
Ereignisspeicher:
Bis 250 Ereignisse mit Datum und Uhrzeit
Sabotagelinien:
2, eine für Sirene, eine für Melder
Integrierte Sirene:
Summer in Bedienteil
Kommunikation:
Integriertes analoges Wählgerät
Protokolle:
NSL: Fast Format, Contact ID, SIA, Homebeep
Fernwartung:
Ja
Programmierung:
Über Bedienteil, per Software, per Modem
Sprachen:
11 wählbare Sprachen
Sabotageüberwachung:
Ja
Zonenabschluss:
NC oder DEOL
Zertifizierungen:
INCERT, VSÖ, F&P, NCP

Terxon LX

 

Technische Daten:

 
Artikelnr:
AZ4200
EAN-Nr.:
4043158015768
Verpackungsmaße LxBxH:
400x315x130 mm
Bruttogewicht:
5,80 kg
 
Anzeige:
Alphanumerisches LCD Display, 2-zeilig
Anzahl Drahtzonen:
8 Zonen 8 Sabotagezone
Anzahl Benutzer:
Bis 99 Benutzer und/oder 99 Chipschlüssel
Anzahl Bedienteile:
Bis zu 128
Schaltausgänge:
23: Sirene/Blitz 3 Transistor 2 Relais 16 Kommunikation (max. 93)
Teilbereiche / Überwachungsbereiche:
8 gleichwertige Bereiche
Erweiterbar (hybrid):
Ja (auf bis zu 256 Funk- oder 264 Drahtzonen erweiterbar)
Ereignisspeicher:
2000 Ereignisse mit Datum und Uhrzeit
Sabotagelinien:
9, eine für Sirene, und jeweils eine pro Zone
Integrierte Sirene:
Summer in Bedienteil
Kommunikation/Alarmierung:
Integriertes analoges Wählgerät
Protokolle:
NSL: Fast Format, Contact ID, SIA
Fernwartung:
Ja
Programmierung:
Über Bedienteil, per Software, per Modem
Sprachen:
11 wählbare Sprachen
Sabotageüberwachung:
Ja
Zonenabschluss:
NC oder DEOL für jede Zonen separat wählbar
Druckversion | Sitemap
© LDC electronics GmbH